Arten der ungarischen Autobahnvignetten 2024

2024. 06. 04. 13:52:45

Alle unsere Reisen erfordern eine Vorbereitung, egal ob es sich um einen Flug oder eine Autofahrt handelt. Wenn Sie mit dem Auto mehrere Länder bereisen möchten, lohnt es sich, vor der Abreise herauszufinden, ob es im Zielland mautpflichtige Straßen gibt, und Ihre Reise so zu planen, dass Straßensanierungen vermieden werden.  

  

Ungarische Autobahnvignetten 

Wenn Sie nach Ungarn reisen oder durch das Land fahren, ist es gut zu wissen, dass die meisten ungarischen Autobahnen mautpflichtig sind. Die Gebühr kann durch den Kauf einer elektronischen Autobahnvignette erworben werden. Deshalb haben wir alle wichtigen Informationen zu den Vignetten zusammengestellt, um Ihnen die Auswahl zu erleichtern!  

 

Preise und Arten der ungarischen Autobahnvignette 

Preisekategorie National Komitat
Tage Woche Monat Jahr Jahr
D1 5 150 Ft  6 400 Ft  10 360 Ft  57 260 Ft  6 660 Ft 
D1m 2 570 Ft 3 200 Ft  5 180 Ft  57 260 Ft  6 660 Ft 
D2 7 310 Ft  9 310 Ft  14 670 Ft  81 280 Ft  13 330 Ft 
U 5 150 Ft  6 400 Ft  10 360 Ft  57 260 Ft  6 660 Ft 

 

Tages- (1-tägige) Autobahnvignette 

Ungarn hat außerdem die neueste 1-Tages-Autobahnvignette im Einklang mit der EU-Gesetzgebung eingeführt. Die Tagesvignette gilt für alle mautpflichtigen Straßenabschnitte in Ungarn vom Zeitpunkt des Kaufs bis Mitternacht des Kauftages. Bei Vorauskauf gilt die Gültigkeit von 00:00 Uhr bis 24:00 Uhr des beim Kauf angegebenen Tages.  

Wann lohnt sich das?   

  • Wenn wir nur innerhalb eines Kalendertages durch Ungarn reisen 
  • Wenn unsere Fahrt länger als 10 Tage dauert, ist der Kauf von 2 Stück 10-Tages-Vignetten nicht notwendig, es genügen 2 Stück 1-Tages-Vignetten, so dass wir die Autobahnnutzung nur dann bezahlen, wenn wir tatsächlich die Autobahn nutzen 
  • Wenn Sie versehentlich auf einen mautpflichtigen Straßenabschnitt fahren und diese innerhalb von 60 Minuten kaufen, vermeiden Sie ein Bußgeld.  

  

Wochen- (10-Tage) Autobahnvignette  

Die ungarische 10-Tage-Autobahnvignette berechtigt außerdem zur Nutzung aller mautpflichtigen Straßenabschnitte in Ungarn und ist für die vom Kunden angegebenen ersten und weiteren 9 Tagen gültig, also insgesamt 10 aufeinanderfolgende Kalendertage, bis zur 24. Stunde des 10. Tages.   

Wann lohnt sich das?   

  • Wenn wir durch Ungarn reisen oder in das Land reisen und unser Aufenthalt 10 aufeinanderfolgende Tage nicht überschreitet 
  • Wenn wir eine Inlandsreise planen, die länger als einen Kalendertag dauert 
  • Wenn Sie versehentlich auf einen mautpflichtigen Straßenabschnitt fahren und diese innerhalb von 60 Minuten kaufen, vermeiden Sie ein Bußgeld  

  

Monatsvignette und weitere Autobahnvignetten   

Die Monatsvignette gilt für alle mautpflichtigen Straßenabschnitte in Ungarn ab dem vom Kunden angegebenen Starttag bis zur 24. Stunde desselben Tages im Folgemonat, wie der Starttag; wenn dieser Tag im Ablaufmonat nicht existiert, dann bis zur 24. Stunde des letzten Tages des Monats. Auch die Mehrmonatsvignette kann eine kostensparende Lösung sein, denn zusätzlich zu den monatlichen Ansprüchen bietet sie bis zu 4-6 zusätzliche Anspruchstage.   

Wann lohnt sich das?   

  • Wenn wir mehrere Wochen in Ungarn bleiben und viel auf der Autobahn unterwegs sind 
  • Wenn wir die Autobahnen mehrmals im Monat nutzen möchten 
  • Wenn wir nach Ungarn oder quer durch das Land reisen, aber zwischen den beiden Reisen mehr als 10 Tage liegen 

 

Komitatsvignette  

Im Gegensatz zu anderen Vignetten unterliegt die Komitatsvignetten territorialen Beschränkungen, da sie nur innerhalb der Grenzen des von Ihnen erworbenen Komitats sowie bis zur ersten Ausfahrt in Richtung der angrenzenden Komitate gültig ist. Der Vorteil besteht darin, dass er im Vergleich zu anderen Vignetten zu einem günstigeren Preis erworben werden kann und bis zum 31. Januar des auf das entsprechende Jahr folgenden Jahres gültig ist, so dass Sie damit für nur 6.660,- HUF 13 Monate fahren können.   

Wann lohnt sich das?   

  • Wenn wir die mautpflichtigen Straßenabschnitte einiger Komitate im Laufe des Jahres   regelmäßig nutzen 
  • Wenn wir nach Ungarn reisen und nicht mehr als eine oder zwei mautpflichtige Komitatstraßen nutzen würden   

  

Jahresvignette oder auch Landesvignette 

Sie ist bis zum 31. Januar des auf das laufende Jahr folgenden Jahres gültig. Wenn Sie also eine Vignette im Voraus oder im Januar kaufen, können Sie damit bis zu 13 Monate lang auf allen mautpflichtigen Straßen in Ungarn fahren.    

Wann lohnt sich das?   

  • Wenn wir das ganze Jahr über regelmäßig durch Ungarn reisen 
  • Aus Sicht der Kostenoptimierung: Wenn wir mehrmals im Jahr eine 10-Tages- oder Monatsvignette kaufen würden, könnten die Gesamtkosten sogar 30-40.000 HUF übersteigen, sodass sich die Jahresvignette in diesem Fall viel mehr lohnt  

 

Ungarische Autobahnvignette online 

Der Vorteil von E-Vignetten besteht darin, dass sie ganz einfach vor unserer Reise und an dem von uns gewählten Datum auf der Website ungarn-vignette.eu gekauft werden können, sodass wir sie auf keinen Fall vergessen werden zu kaufen. 

Arten der ungarischen Autobahnvignetten 2024
Autobahn-Vignette
hungary-vignette.eu
barion-card
Folge uns: